Schweiz und Asiatischen Entwicklungsbank (AsDB) beigetreten: 50 Jahre erfolgreiche Partnerschaft

BERN, 12-Oct-2017 — /EuropaWire/ — 1967 ist die Schweiz der Asiatischen Entwicklungsbank (AsDB) beigetreten. Als Höhepunkt der entsprechenden Feierlichkeiten findet am 19. Oktober 2017 um 16:45 an der Universität St. Gallen eine Veranstaltung mit dem Vizepräsidenten der AsDB und weiteren hochrangigen Gästen aus der Schweiz und der asiatisch-pazifischen Region statt. Dabei werden Chancen und Risiken für den öffentlichen und den privaten Sektor in Asien diskutiert.
Referenten und Diskussionsteilnehmende:

Bambang Susantono, Vizepräsident AsDB
Yasuyuki Sawada, Chefökonom AsDB
Etsuro Honda, Botschafter Japans in der Schweiz
Raymund Furrer, Leiter Leistungsbereich wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung SECO und Gouverneur der Schweiz bei der AsDB
Eunice Zehnder-Lai, Vorstandsmitglied der Asia Society Schweiz
Simon Evenett, Professor Int. Handel und Wirtschaftsentwicklung an der an der Hochschule St. Gallen

Der Anlass wird in englischer Sprache durchgeführt. Möglichkeiten für Interviews mit dem Vizepräsidenten und dem Chefökonomen der AsDB bestehen am 19. Oktober in Zürich und am 20. Oktober in St. Gallen, je vormittags. Medien, die am Anlass teilnehmen wollen oder an einem Interview interessiert sind, werden gebeten, sich unter events.cooperation@seco.admin.ch anzumelden.
SOURCE: Swiss Government
Address for enquiries
Lorenz Jakob, SECO, Kommunikation, Tel. +41 58 468 60 56, lorenz.jakob@seco.admin.ch